Wechsel in der Geschäftsleitung und im Stiftungsrat der RMS Foundation

In den vergangenen 12 Jahren wurde die RMS Foundation / Dr. h.c. Robert Mathys Stiftung durch Dr. Beat Gasser als Geschäftsführer kompetent und vorausschauend geleitet. Nun tritt er per Ende November 2021 in den verdienten Ruhestand. Er wird anschliessend noch in einem kleinen Pensum die neue Geschäftsleitung punktuell unterstützen und im Stiftungsrat und im wissenschaftlichen Rat Einsitz nehmen. Wir danken Beat Gasser für den unermüdlichen Einsatz in all den Jahren. Mit seiner Kompetenz und Vernetzungsfähigkeit hat er ganz wesentlich zur Entwicklung der RMS Foundation beigetragen.

Am 1. Dezember 2021 wird Dr. Lukas Eschbach die Nachfolge als neuer Geschäftsführer der RMS Foundation antreten. Mit ihm wurde eine Persönlichkeit ernannt, welche seit bald 25 Jahren zur RMS gehört und die Branche bestens kennt. Durch die Organisation der Tagung [MEET THE EXPERT] und viele Kundenkontakte ist er einigen von Ihnen bekannt und bestens vernetzt. Wir sind überzeugt, dass wir mit Lukas Eschbach einen neuen Geschäftsführer gefunden haben, der die Ziele der Stiftung und des Dienstleistungslabors verfolgt und den Betrieb entwickeln und erfolgreich weiterführen kann.

Der Wechsel in der Geschäftsleitung wird von einem Wechsel im Stiftungsrat begleitet. Zum 1. Dezember 2021 wird Robert Mathys das Präsidium des Stiftungsrats an seine Tochter Gabriela Mathys weitergeben. Als Juristin mit eigener Kanzlei bringt sie optimale Voraussetzung mit, um die RMS Foundation im Sinne der Stifterfamilie zu unterstützen und weiter zu führen. Robert Mathys wird weiter im Stiftungsrat und im wissenschaftlichen Rat mitwirken und sich um die Verwaltung der Stiftungsmittel und die Finanzierung der Forschungsaktivitäten kümmern.

Aktuelle Informationen über unsere Organisation und die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpersonen finden Sie übrigens immer auf unserer Website www.rms-foundation.ch.

Wir danken Ihnen für die Treue und die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit und würden uns freuen, Sie weiter zu unseren Kunden und Partnern zählen zu dürfen.

to top